Samstag, 19. September 2009

*bastel druck schnibbel*

So, da sind sie, meine lustigen Preisschildchen :o)). Ich werde mich wohl für die mittlere Version entscheiden, mit dem Fliegenpilz-Herz. Hinten sind sie Blanko, damit ich die Preise draufschreiben kann. Sie sind 3 cm im Durchmesser.

Und dann hab ich noch schöne große bunte gemacht, auf die man auch was draufschreiben kann. Die werd ich dann für Geschenkverpackungen als Tags nehmen...

Kommentare:

Schneeweißchen hat gesagt…

Huhuuu,

die Preissschildchen sind echt klasse!!!! haste selber gezeichnet???
solche brauch ich auch ;-))

wenn ich was anmerken darf, ich finde das Loch zu groß, ich würde mit der Gürtellochzange ein kleineres lochen, so mach ich da immer bei Geschenkanhängern.

LG melanie

Glasbluemchen hat gesagt…

Hi,

jaaa, selbär gemacht :o).

Nee, das Loch find ich grade richtig, es hat 3,5 mm und ist suuuper geeignet für meinen Schmuck und die Bänder.

Aber ich kann auch ohne Loch...

LG Annette

Rednoserunpet hat gesagt…

sehr hübsch.. hast du einen stanzer für die runden dinger?

AnneSvea hat gesagt…

Hej sind doch klasse geworden!!! na, da hat sich das friemeln doch mal gelohnt. Finde auch die version in der Mitte am Besten ;-)

Sind heute im DaWanda Blog, Du und ich, werde es gleich posten.. dann sieht Du´s!

Kuss

Kaddi hat gesagt…

Wow, Annette! Die sind ja klasse geworden - jetzt weiß ich auch, wo du die letzten Tage gesteckt hast.
LG Katja

ramtamtam hat gesagt…

oh die sind alle schön sehr schwere entscheidung... glg anke

AnneSvea hat gesagt…

Huhuhuuuuu, nee meine Fee ist noch nicht da, kommt am 6.10. :-) FREU! Aber dann wird alles lustig ;-)

Bin ja schon mächtig gespannt auf deine Sendung! habe heute durch den Gederner Markt einen Großauftrag bekommen. 100 Schlüsselanhänger - yeah!

Busserle, anne