Montag, 3. August 2009

Farben... Ich brauch mal Eure Hilfe!

... nee, mein Tisch ist leider noch nicht fertig (Ihr könnt noch weiter rätseln *hihi*)... mir kam etwas dazwischen... ich dachte, ich sollte mal weiter am Haus pinseln, ist ja auch vernünftiger, dass das auch endlich mal fertig wird. Jetzt hab ich den letzten Tropfen dunkelblau verstrichen (und wir mussten erstmal Farbe nachbestellen, die kommt in einer Woche - vielleicht...), dann muss ich noch ein paar Stellen pflastern und ... na ja... also ich denke, die Punkte für den Tisch brauchen noch ä bissl...

Jetzt brauch ich aber nochmal Eure Hilfe. Es sieht so trostlos aus, ich finde, da könnte noch bissl Farbe hin. Ob ich die Betonpfosten fliegenpilzig anstreiche? *hechel* ;o)... und den Zaun in giftgrün? Sieht bestimmt voll cool aus. Oder bin ich plemplem? *ängstlichguckentu*... Oder doch lieber nur um die Fenster rum anstatt weiße Fenster so einen taubenblauen Rahmen?
Wir haben insgesamt 7 Pfosten und n gaaanz langen Zaun *hihi*. Kommt, sagt mir, ich soll den Zaun und die Pfosten anpinseln ;o)... die Nachbarn würden sich bestimmt sooo freuen - endlich mal wieder so einen richtigen Grund für ein Dorfgespräch... *kicher*

PS: kennt Ihr den obercoolen Zaun von Bine Brändle? :o) Witzig, gell?
*** *** *** ***
Editiert: ich muss Euch jetzt auch noch das vorher-Bild zeigen ;o)
2002 gekauft - jung, dynamisch, blauäugig ;o). Das Haus ist jetzt 300 Jahre alt.
So sah es aus, als wir ihm dann ein paar neue Fenster "spendiert" haben und auch Gefache neu ausgemauert haben... außerdem den Anbau abgerissen und neu aufgebaut ... und und und ;o): also - "Zwischenstand":

2008 - mein Mann hat den ganzen alten Putz abgeklopft und die Balken mit der Flex abgeschliffen... das Dach haben wir auch decken lassen, ich liebe Biberschwanz-Ziegel :o)

... Schon fast fertig, ich beim Verputzen. Hat Spaß gemacht :o), kann man so schön rumsauen. Nach dem Verputzen muss man die Gefachen noch 4 x streichen und dann die Balken wieder sauber machen (mit ner Bürste per Hand) und dann 2 x (blau) streichen... Ach so, übrigens, den Putz, den muss man mit den Händen anmischen und aufbringen... nix Maschinenputz ;o) - nur Sumpfkalk und Sand...

jaaa, das ist aber laaaang nicht alles, was wir gemacht haben *seufz*... gedämmt, verputzt... wir haben einfach ALLES gemacht... hach was weiß ich nicht noch alles... das Gehirn vergisst - zum Glück ;o). Nicht nur das, wir haben auch noch einen alten Stall und eine Scheune, die absoluten Vorrang hatte, weil sie einsturzgefährdet war...
So, jetzt dürft Ihr mich weiter "beneiden" *grins*...

Kommentare:

" 3 Kronen Geier " hat gesagt…

Hi! Was bestimmt voll geil (sorry für diesen Ausdruck ;O) darf frau sowas beim bloggen schreiben?*grübel* )aussehen würde,
wäre die "Stift-Optik" jede Latte eine andere Farbe und oben so´ne angedeutete Miene.
Für´n "Kreativling" genau das richtige. ;O))
...finde ich...
Liebe Grüße und Viel Spaß beim umsetzen (EGAL was dabei rauskommt) ;O)
Sarah

" 3 Kronen Geier " hat gesagt…

Ich nochmal, ich habe gerade garnicht weiter gelesen als ich Deinen "Hilferuf" gelesen habe,
als ich Dein Häuschen sah habe ich sofort an Bine gedacht ;O).
Nachdem ich meinen ersten Kommentar geschrieben habe habe ich erst weiter gelesen.
ES GEHT GAR NIX ANDERES als das von Bine aufzugreifen ;O) (halt nur ein bischen kleiner...?)
bei sooo einem schönen Häuschen.
Bunt muß es sein!
Dann kann der "Ort wenn´s ihm schlecht geht" immer zu Dir kommen und sich an den Farben erfreuen. ;O))
Also, noch mal Viel Spaß und LG
Sarah

Glasbluemchen hat gesagt…

nee, die Zaunlatten sind dazu zu schmal und rechteckig.
Ich dachte dran, die giftgrün zu streichen und irgendwann aus Holz mal Blümchen und so auszusägen und die dranzutackern ;o)...

Wenn dann der Pizzabote nicht weiß, wo er hinfahren soll, kann ich sagen "na das Haus mit dem grünen Zaun mit den Blumen" *lach*...

Tabea hat gesagt…

Dunkelgrün für den Zaun würde mir schon gefallen.
Viel Spaß beim Streichen!
Tabea

Zottelminna hat gesagt…

Jaaaa, der Zaun muß bunt!!! ;o)))))
Ich mach unser Haus und drumherum auch ein bißchen knallbunt...

Kunterbunte Grüße, Tanja

Rednoserunpet hat gesagt…

haha ja mach ihn bunt. grins.. oder mach ihn rot mit weissen punkten noch mehr grins. oder mach nen regenbogen zaun.. jeder darf mit einem eimer farbe kommen und eine latte streichen. grinsegrins..

Rosenperle hat gesagt…

Ich finde, der Zaun muss weiss werden! Irgendwie muss man doch auch das alte Haus mit einbeziehen. Zum Stil des Hauses würde das Kunterbunte nicht passen. Vielleicht kannst du ja statt dessen so lustige Zaungäste auf die Latten setzen. (Vielleicht in Form von Fliegenpilzen?)
Ich hoffe, du bist nicht böse - ist halt meine Meinung.
♥lichst Gabriele

dekoretti hat gesagt…

Da hast Du Dir ja was vorgenommen mit der Zaunstreicherei. Und alle Achtung vor der Arbeit, die Ihr in Eurer wunderschönes Haus gesteckt habt. Also ich finde um die Fenster rum gehört noch Farbe (aber kein Weiß, vielleicht eine, die Du auch am Zaun verwenden wirst) und die Zaunpfosten in weiß und oben dran aus Holz die Fliegenpilzhüte rangeschraubt. Deine Idee den Zaun grün zu streichen und bunte Holzblumen dranzutackern find ich eine super Idee. Probier doch einfach an einigen Zaunlatten die Farbe aus, die Du Dir vorgestellt hast. Dann kannst Du immer noch entscheiden.
Viel Spaß beim Streichen.
Liebe Grüße von Jana

glasgestalt hat gesagt…

Also ich würde ihn definitiv giftgrün streichen (meine Lieblingsfarbe). In meinem letzten Haus ahtte ich den Flur in Grasgrün mit pinken Streifen gestrichen. Erst wurde ich für verrückt erklärt, dann wars der absolute Hingucker, der die dunklen Ecken mega aufgehellt hat.
Mach aus diesem besonderen Häuschen etwas ganz besonders Besonderes.
Viel Glück und viel Erfolg
liebe Grüße
Nicole

Masch hat gesagt…

Huhu,
isses schon passiert ? Ist der Zaun schon grün und die Betonpfeiler mit Fliegenpilzoptik versehen ?
Ich bin auf jeden Fall dafür ! Das sieht bestimmt mega klasse aus.
Unser kleines Holzhäuchen ist Butterblumengelb und es ist immer wieder lustig, wenn die Leute sich den Hals verdrehen.
Wir wollten schon mal ne Büchse an den Zaun hängen: Gucken aussen 50 Cent.
Gucken drinnen 2 Euro.
Haben wir dann aber verworfen ;-)

Ich finde deine Idee auf jeden Fall riesig - "unser Dorf soll schöner werden. Nur Mut.

LG Masch

Saphira hat gesagt…

Aaaaaaaaaaalso dieses Bild ist ja wohl die Mega-Vorgabe
ich schick Dir eine Idee per Mail
*kicher* das ist aber bloß ein Gag

aber im Ernst ich würde auch jede Latte anders Streichen allerdings in der Mischung Grün/Blau/Türkis/ und vielleicht ein leichtes Flieder
und dann auch in die Garten- beplanzung irgendwann mal viel Blau einfließen lassen...
und passend zu Deinem WahnsinnsPerlen sollten uuuuunbedingt große Glasgartenkugeln in den selben Tönen auf die Posten
(frag mich aber bitte nicht wie frau die befestigt :o) )
Und dann designst Du Dir noch ein tolles Namesschild: Blaues Haus und jeder im Ort kennt Dich :)

So hiermit hast DU einen Fan mehr..
dieser hat aber jetzt keine Zeit mehr - muß Deinen Blog leerglotzen ;)