Sonntag, 17. Mai 2009

heute morgen, als ich aufgestanden bin, wusste ich es...

... mein hässlicher Schrank muss ein Fliegenpilzkleid bekommen...
und zwar HEUTE!
Also hab ich - obwohl Sonntag und obwohl Konfirmation in der Kirche gegenüber - meine Nachbarn etwas belästigt, weil ich musste meinen Schrank ja erstmal abschleifen (ist ja nicht so, dass er nicht schon mal angestrichen war... neeee, nur hab ich mich damals - vor nem halben Jahr etwa - so in der Farbe vergriffen und der war oberhässlich...)... Also hab ich ganz fleißig geschliffen - und meinen Mann auch mobilisiert *hihi*... und jetzt ist er erstmal rot. Wenn er trocken ist, bekommt er auch noch seine Pünktchen (so ganz nackig rot sieht er nicht so besonders nett aus). Das ganze Fädelmaterial, das da normalerweise drin wohnt, ist jetzt in Küche und Wohnzimmer verteilt *uaaah*...

... und sogar die Marienkäfer sind heute fliegenpilzig unterwegs? - oder was ist das??

mal Gold mit Malgold...

Beispiele für Jessys Spinnereien:

Kommentare:

Natalie hat gesagt…

Das kleine Huhn? gefällt mir so was von gut!!! ;-)

LG, Natalie

Rednoserunpet hat gesagt…

cool da möcht ich aber ein bild sehen..

Rike hat gesagt…

Coll, da ist nochwer so wie wir... grins... Wir haben Ostersonntag unser Hochbeet gebaut, inklusive Bretter mit der Kreissäge zuschneiden. Auf'm Dorf geht sowas schonmal. ;o)
der Schrank sieht bestimmt klasse aus, wenn er fertig ist!

LG, Rike

Tausendschön hat gesagt…

hui! bin ich gespannt...;-)))
ganz liebe grüsse, silke

enjoy hat gesagt…

Ich bin auch gespannt ... obwohl die Garnschränke im Original inzwischen richtig wertvoll werden ...hm